Sie sind nicht angemeldet.

Saobuzed

Anfänger

  • »Saobuzed« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 38

Wohnort: stadtgame.de

Beruf: Informatiker

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 19. März 2017, 16:24

Eine Bank brauchen wir

Miete plus Zinsen an die Bank zahlen, bis der Bau bezahlt ist, wenn er als Mietobjekt nicht verfügbar ist. Dann bräuchten die Leutz sich nicht jedesmal in meiner Cocktailbar volllaufen zu lassen, damit ich zu Startkapital komme, hihi.

Wenn man dreimal Miete plus Zinsen nicht zahlt, nimmt die Bank das Ding weg und verhökert es durch ein bankeigenes Maklerbüro. Wäre lustig, realitätsnah und die Moderatoren hätten endlich was zu tun *duck und weglauf* :D

2

Montag, 20. März 2017, 23:33

moin,

eine Bank gab es schonmal, dass ist aber soooo lange her, dass war zu der Zeit, als wir Stadtgame noch mit Brettern und Morsegeräten gespielt haben.
Ging furchtbar schief, waren damals aber auch priavte Banken, von Spielern, wenn dass nun Mods machen, wäre dass wohl was anderes.
Keine Ahnung, wie interessiert die Leute daran wären und ob ein Mod Lust zu hätte, könnte aber durchaus mal angefragt werden bei den Mods.
Die würden sich sicherlich freuen über ein wenig was zu tun :D.

Gruß,
123321

Lester

Meister

Beiträge: 2 259

Wohnort: Potsdam

Beruf: Schulbankwärmer

  • Nachricht senden

3

Montag, 20. März 2017, 23:41

Hallo,

ich denke nicht dass wir eine Bank brauchen.

Es ist so viel Geld im Umlauf.

Wenn du ein Kredit haben möchtest, gibt dir sicher jeder einen Kredit.
Als Beispiel, leihst dir 100.000 Trasas und zahlst nach und nach zurück, plus Zinsen, also evtl. 120.00Tr. oder
so.

Ich gebe dir sofort Geld ab ;)

Liebe Grüße
Lester
Immer alle Waren vorhanden:
-----> BigPoint <-----

Saobuzed

Anfänger

  • »Saobuzed« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 38

Wohnort: stadtgame.de

Beruf: Informatiker

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 21. März 2017, 02:22

Danke Lester, aber so war das nicht gemeint ;) Ich dachte eher so Richtung Aktivitätsbonus verpfänden und als Ingame-Gebäude.

Aber gut, das Thema interessiert weiter niemanden... :sleeping:

5

Dienstag, 21. März 2017, 06:02

Guten Morgen,

Könntest du etwas genauer erklären wie das dann von statten gehen soll? Denn wie lester sagt geld ist genug im Spiel und mit die banken müssten dann das gebäude Bauen und du zahlst das gebäude dann bei der "Bank" ab wenn du es nicht bezahlen kannst bleibt das gebäude bei der bank oder verstehe ich das jetzt falsch? :)

Lester

Meister

Beiträge: 2 259

Wohnort: Potsdam

Beruf: Schulbankwärmer

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 21. März 2017, 12:13

Ich glaube Sao meint, dass man sich bei der Bank eine Summe x leiht, für was auch immer, um Waren zu kaifen oder Tiere für ein Bauernhof, wenn man als Neuling zum Beispiel den Hof nimmt, oder eben wenn man sich Gebäude bauen will.

Und die Summe zahlt man automatisch zurück, indem die Förderung täglich zum Beispiel nur noch 500Tr. stat 1000Tr. beträgt.

Liebe Grüße
Lester
Immer alle Waren vorhanden:
-----> BigPoint <-----

7

Donnerstag, 30. März 2017, 16:38

Ich glaube Sao meint, dass man sich bei der Bank eine Summe x leiht, für was auch immer, um Waren zu kaifen oder Tiere für ein Bauernhof, wenn man als Neuling zum Beispiel den Hof nimmt, oder eben wenn man sich Gebäude bauen will.

Und die Summe zahlt man automatisch zurück, indem die Förderung täglich zum Beispiel nur noch 500Tr. stat 1000Tr. beträgt.

Liebe Grüße
Lester
Und wenn Spieler Inaktiv werden dann können die nichts mehr zurück zahlen
Zur Blinden Eule (Coktailbar)

Zum Knirschenden Hirsch (Coktailbar)

Zum Heulenden Gnu (Resto)

Eulen-Markt (SuperMarkt)

Ähnliche Themen

Thema bewerten