Sie sind nicht angemeldet.

1

Montag, 7. September 2009, 06:31

Sheenas Restaurant Kritik

Ihr Lieben etwas gaanz neues und EInzigartziges hier.

Viele machen ja Werbungen für Restaurants, paarre mit Bilde, paar ohne Bilder.

Sheena geht der sache nach, setzt sich ins Restaurant und Testet das Essen.

Wie war der Service? War der Kunde schnell bedient oder mussste er warten

All das und viel mehr erwartet Sie hier und jetzt....!

Morgen gehts los... Jeden tag ein anderes...

2

Dienstag, 8. September 2009, 10:17

Rest Maryla

Ich fand das Angebot im Forum ein Essen für 50 Trasas sehr ansprechend.
Daher wollte ich dies Besuchen.

1. Anreise

Die anreise erwies sich als Komplitziert. Es gab keine Wegbeschreibungen und somit musste ich mühselig den Taxifahrer, den Nachbar und den Hund fragen. Für den nächsten Besuch erwarte ich daher die wegbeschreibung ( direktlink)

2. Das Restaurant

Scheinbar haben SIe geschlafen aber die Band war mit Getärnken beschäftigt! Die Ausstattung war jedoch ok. 2 Kronleuchter auf 30 Tischen fand ich jedoch schon bischen zuwenig. Ich hatte an meinem Tisch fast zuwenig licht und musste mir eine Kerze holen.

3. Essen

Die Karte enthielt 4 Gerichte. nebst poulet und hackbälchen ein gericht namens Sattmacher. Der Koch empfahl das und ich ass es mit der Annahme das ich Satt wurde.
Das jedoch mir niemand Sagte das in dem Gericht Salami drinne ist und auch keiner mir sagte das es vieleicht nicht aus Deutschland stammt die Salami war für 50 Trasas schon fast eine Frechheit.

Fazit. Atmosphäre gut wenn man mal das Restaurant gefunden hat.
Essen mehr deklarieren. Ich hasse salami die Importiert wird

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sheena« (8. September 2009, 10:51)